Kinder schreiben

 

Einige Kinder der Schule schreiben in einer Schreibstunde regelmäßig über Erlebnisse und Veranstaltungen rund um das Schulleben. Einiges davon möchten wir hier vorstellen.

 

Das Obstprojekt an der KGS Abteischule

Die KGS Abteischule nimmt dieses Jahr wieder am Obstprojekt teil. Jede Klasse bekommt jede Woche eine Obstkiste. Der Obstdienst holt immer montags eine Obstkiste ab. In der Obstkiste sind z.B. Erdbeeren, Bananen, Trauben, Äpfel, Kiwis und Honigmelonen drin. Das Obst gibt jedem Kind Energie. Die Kinder haben viel Spaß und freuen sich über das Obst zum Frühstück. Jedes Kind kann dadurch besser am Unterricht teilnehmen. Die Kinder lieben es, das Obst zu essen.

Alisa und Dilay (Klasse 4d)

--------------------------------------------------------
 

Der Sponsorenlauf

Am Freitag den 25.09.2015 war der Sponsorenlauf. Alle Kinder aus der Schule sind gelaufen. Für jede Runde, die man gelaufen ist, bekam man einen Stempel. Man konnte auch Obst essen. Eine Runde der Strecke, die jeder gelaufen ist, war 500 m lang. Die meisten Kinder waren schon kaputt. Einige Kinder wollten immer nur laufen und essen. Herr Beckschwarte war auch beim Sponsorenlauf. Frau Kibar ist für ein verletztes Kind gelaufen. Fast alle Kinder haben sich beschwert, dass sie laufen mussten. Die meisten haben aber trotzdem über 15 Runden geschafft. Manche sind auch mehr als 20 Runden gelaufen. Am Ende des Sponsorenlaufs hat jedes Kind noch einmal Obst bekommen. Als alle wieder zur Schule gegangen sind, haben die Eltern die Kinder abgeholt. Es war anstrengend, hat aber trotzdem Spaß gemacht. Das erlaufene Geld ist für unsere Projetwoche bestimmt. Danke an alle Läufer und Spender! 

 Dijedon, Rafael und Joel (Klasse 4d)

--------------------------------------------------------
 

Die Klasse 4d im Duisburger Zoo

Wir waren am 19. August im Duisburger Zoo. Als erstes waren wir bei den Giraffen. Eine Giraffe konnten wir hautnah sehen und sie hat allen in die Augen geguckt. Dann waren wir bei den Fossas, die waren so süß. Danach waren wir im Aquarium. Da haben wir mehrere Hechte und mehrere andere Fische gesehen. Als nächstes waren wir im Koalahaus. Die Koalas waren faul und müde. Sie lagen übermüdet auf den Ästen. Auch die Löwen haben wir gesehen. Die Löwin saß ganz nah an der Scheibe des Geheges und hat allen eiskalt in die Augen geblickt. Nachdem wir bei den Löwen waren, sind wir zum Spielplatz gegangen. Alle Kinder sind zuerst auf die Riesenrutsche gerannt. Zuletzt waren wir auf der Lemureninsel. Es war ein sehr schöner Tag!

Alisa und Dilay (Klasse 4d)

--------------------------------------------------------
 

Unser Besuch in der Zooschule

Am 19.08.2015 sind wir, die Klasse 4d, zur Zooschule gefahren. Wir haben dort ausgestopfte Tiere gesehen, die mal gelebt haben und haben Panzer der Schildkröten gesehen. Unser Thema war aber eigentlich Wale und Delfine. Fr. Bäumer hat uns erklärt, dass Wale und Delfine Säugetiere sind. Fr. Bäumer hat uns auch gesagt, dass Wale und Delfine eine Schleimschicht haben, die für das Schwimmen wichtig ist. Sie hat uns auch etwas mit dem Projektor gezeigt. Da waren Samen, die überall zerstreut waren. Damit hat Fr. Bäumer uns gezeigt, wie Delfine und Wale sich fortbewegen. Wir haben auch gelernt, wie die einzelnen Flossen des Delfins heißen. Sie heißen Flipper, Finne und Fluke. Die Delfine haben unter der Stirn eine Melone. Die Melone gibt Ultraschallwellen ab und die sind dazu da, sich zu orientieren. Zum Schluss haben wir das Delfinarium besucht. Am Ende sind wir zu ein paar Tieren gegangen. Es war ein schöner Tag in der Zooschule!

Rafael, Dijedon und Joel (Klasse 4d)


Zurück zur Startseite